!  Maßnahmen, um dem Corona Virus entgegen zu wirken  ! 

Liebe Einsteller,

Aufgrund der derzeitigen Situation möchten wir einige Maßnahmen für unseren Hof festlegen. Wir möchten im Sinne unser aller Gesundheit, sowie der Sicherstellung der Betreuung unserer Pferde handeln.  

 

 

Besucher dürfen im Moment unseren Stall nicht besuchen.

Grundsätzliche Hygienemaßnahmen einhalten: Händewaschen (wir empfehlen ein eigenes Handtuch mitzubringen), keine Hände schütteln, sonstige Berührungen vermeiden, große Abstände zueinander einhalten.

 

Den Aufenthalt im Stall auf das Bewegen und die Pflege des Pferdes begrenzen.

Die Anzahl, der Personen pro Pferd, möglichst geringhalten, d.h. keine Freunde der Kinder, bzw. eigene Bekannte oder Besucher mit an den Stall bringen.

Bei jeglichen Krankheitssymptomen, bitten wir davon abzusehen, an den Stall zu kommen

Wenn im Falle einer Erkrankung, nicht die Möglichkeit besteht, sein Pferd anderweitig, z.B. durch die Reitbeteiligung oder andere Pferdebesitzer am Stall, bewegen zu lassen, bitten wir darum, im gemeinsamen Gespräch, zusammen eine geeignete Lösung zu finden.

 

Wir hoffen auf Euer Verständnis und die gemeinsame Umsetzung dieser Maßnahmen. Wir wollen gemeinsam diese Zeit bestehen und unseren Hof, mit allen die hier leben und hier ihre Zeit verbringen, schützen!

 

Familie Geißler

16.03.2020

 

 

Wir haben zur Zeit Boxen frei - Infos unter Tel.0171-8007642

Demotitel

Willkommen auf unserer Homepage

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.

Auf den folgenden Seiten zeigen wir Ihnen, warum Ihr Pferd und auch Sie, gut bei uns aufgehoben sind.

Vorab jedoch ein bisschen Information über unseren Hof.

KLEINE CHRONIK

Seit 1974 stehen auf unserem landwirtschaftlichen Hof Pferde.

Erster Einsteller war und ist auch heute noch der Reit- und Fahrverein Babenhausen mit seinen Pferden.

1995 bekam ich den Hof von meinem Vater Willi Geißler übergeben.

In dieser Zeit gab es noch eine Bullenmast und Freilaufende Hühner.

Gemeinsam mit meiner Frau Anja, haben wir die Hofanlage seitdem ständig verändert und erweitert.

1996 erhielten wir die Zertifizierung "Pferdebetrieb FN".

Im Laufe der letzten Jahre wurden die Ställe umgebaut und modernisiert.

So wurde z.Bsp.1997 der alte Schulstall zum Teil abgerissen und durch einen neuen Trakt mit optimaler Dachbelüftung ersetzt.

An diesen Stall wurden auch 9 Paddocks angehängt.

Mittlerweile befindet sich in unserem alten Bullenstall die Landwirtschaftliche Maschinen Werkstatt der Fa.Seibert LKG